Tauchsafari mit der Independence 2             30.8. bis 06.09.2018

Voraussichtlich ab / an Port Ghalib: Brothers – Daedalus – Elphinstone

Besonderheiten:

Auf dieser Tour widmen wir uns den drei spektakulärsten Tauchplätzen im ägyptischen Roten Meer:

1. Teil Marineparktour: Brother Islands

Die beiden Felsnadeln ragen ca. 70 km vom ägyptischen Festland entfernt aus der Wasseroberfläche und gehören aufgrund ihrer exponierten Lage zum Besten was das Rote Meer zu bieten hat. Hier ist taucherische Sicherheit gefragt, denn die Strömungsverhältnisse können stark variieren und dem Taucher einiges abverlangen.

Der Big Brother ist leicht an seinem Leuchtturm zu erkennen, der 1883 von der englischen Marine erbaut wurde. Die Riffkante geht unvermittelt in eine Steilwand über, die auf über 500 Meter abfällt.

An der Nordwestspitze findet man auf 7 bis 85 Meter das am prachtvollsten mit Weichkorallen bewachsene Wrack des Roten Meeres: die Numidia. Das englische Handelsschiff sank 1901 und stellt unser erstes, berühmtes Wrack auf dieser Tour dar. Hier besteht ferner die Möglichkeit Hammerhaie und andere große Jäger des Meeres zu beobachten.

An der Nordwestseite liegt das zweite Wrack von Big Brother: die Aida. Der ehemalige Truppentransporter sank während eines Sturms im Jahre 1957 und ist in zwei Teile gebrochen. Der größte Teil des Schiffes liegt auf 30 bis 60 Meter und ist teilweise sehr gut erhalten, aber nur spärlich mit Weichkorallen bewachsen.

Der Small Brother ist ca. 800 Meter von seinem großen Bruder entfernt und bekannt für seinen durchgängigen und üppigen Bewuchs an Weichkorallen, seinen großen Gorgonienfeldern, den riesigen Fischschwärmen und den sehr guten Chancen auf Haibegegnungen (Graue-, Hammer-, Seiden-, Fuchs- und Weißspitzenhochseehaie). Auf Grund der häufig auftretenden Strömung aus nördlicher Richtung sind entlang der Ost- und Westseite des Riffs hervorragende Drifttauchgänge möglich. Zudem kommt es an der Südspitze gelegentlich zu Sichtungen von Mantas.

2. Teil Marineparktour: Daedalus – Elphinstone

Das Daedalus Reef ist nicht minder beeindruckend und anspruchsvoll. Es bietet neben farbenprächtig bewachsenen Steilwänden auch die eine oder andere Gruppe von Hammerhaien, die sich den Tauchern neugierig nähert.

Abschließend betauchen wir das legendäre Elphinstone Reef: Die Nordspitze ist am Morgen bei geringer Strömung ideal um ein wenig Zeit damit zu verbringen sich in angenehmer Tiefe einzutarieren und die Ereignisse im Blauwasser zu beobachten. Der restliche Tauchgang entlang der Steilwand an der Ostseite vergeht wie im Fluge und wird evtl. mit dem Besuch des einen oder anderen Weißspitzenhochseehais gekrönt.

Geplanter Reiseablauf:

  • Anreisetag
    Transfer vom Flughafen zum Schiff in modernen, klimatisierten Bussen; Beziehen der Kabinen, Mahlzeit(en) entsprechend der Tageszeit

  • 1. Tag
    Auslaufen nach Genehmigung durch die Hafenpolizei um ca. 9:00, Checktauchgang und weitere 1-2 Tauchgänge an verschiedenen Tauchplätzen, Überfahrt zu den Brothers während der Nacht

  • 2. Tag
    3 Tauchgänge am Big Brother

  • 3. Tag
    3 Tauchgänge am Little Brother, Überfahrt nach Daedalus während der Nacht

  • 4. -5. Tag
    Je 3 Tauchgänge am Daedalus, Überfahrt zum Elphinstone Reef während der Nacht

  • 6. Tag
    2 Tauchgänge am Elphinstone Reef oder alternativ Abu Dabab und El Shouna, Einlaufen in den Hafen ca. 16:00

  • Abreisetag
    Mahlzeit(en) der Tageszeit entsprechend, Transfer vom Schiff zum Flughafen

Tauchsafari mit der Independence 2             30.8. bis 06.09.2018

1. Tauchsafari
Tauchschiff: M/Y Independence II
Checkin/out: 30.08. - 06.09.2018
Fahrtermin Safari: 31.08. - 05.09.2018
Hafen: voraussichtlich ab / an Port Ghalib
geplante Route: Brothers - Daedalus - Elphinstone
 

Safaripreis: 1.049,00 € / Person *

 

Leistungen inklusive:
- Reisepreissicherungsschein
- 6 Tage Tauchsafari mit VP sowie 7 ÜN in halber Doppelkabine an Bord
- Tee / Instantkaffee / Wasser / Softdrinks an Bord
- 2 - 4 Tauchgänge / Safaritag (kein Rechtsanspruch) mit 12 L Alu, Blei
- Nitrox und ENOS (kein Rechtsanspruch)
- deutschsprachiger Guide (kein Rechtsanspruch)

Obligatorische Nebenleistungen ( * im Preis nicht enthalten):

- Visum zahlbar in bar an Bord (derzeit)  30,00 € / Person

- Genehmigungsgebühr   160,00 € / Person

- Lokaler Transfer RMF-Port Ghalib   15,00 € / Strecke / Person

- Lokaler Transfer HRG-Port Ghalib   30,00 € / Strecke / Person

 

Optionale Nebenleistungen:

- Flug und Tauchgepäck   auf Anfrage (s. 1.)

- Vorausbuchung Aufdeckkabine   50,00 € / Person
- Stahlflasche (15 / 12 L), 15 L Alu   30,00 € / Person
- alkoholische Getränke z.B. Bier     2,80 € / 0,5 L Dose

Freiwillig aber üblich:
- Tip Crew ca. 45,- € und Guides ca. 20,- € / Person

__________________________________________________________

2. Flug:

geplante Flugdaten Condor oder vergleichbar:

Strecke: Hannover (HAJ) - Hurghada (HRG) - Hannover (HAJ)

Hinflug: Do. 30.08.2018 ab HAJ  12:40 Uhr - an HRG 17:25 Uhr (DE 128)

Rückflug: Do. 06.09.2018 ab HRG 18:25 Uhr - an HAJ  23:35 Uhr (DE 129)

aktueller Tagespreis: 386,98 € / Person

 

Bitte beachte, daß es sich bei dem Flugangebot um einen aktuellen Tagespreis handelt, der sich ändern kann. Für den Flug gelten die allgemeinen Tarif- und Beförderungsbestimmungen der Airline. Die Buchung würden wir über unseren eigenen Agenturzugang direkt bei der Airline in der Economy Class vornehmen. Die Freigepäckgrenze beträgt in diesem Tarif 6 kg Handgepäck sowie ein Gepäckstück bis maximal 20 kg / Person. Tauchgepäck bis maximal 20 kg kostet derzeit für Hin- und Rückflug mit Frühbucherrabatt 99,98 € / Person zusätzlich (30 Tage oder mehr vor Abflug), Normalpreis 119,98 €. Der Betrag wird sofort mit Erhalt der Buchungsbestätigung fällig.

__________________________________________________________

3. Reisekostenzusammenstellung

- Flug    386,98 €

- Tauchsafari 1.049,00 €

- Genehmigungsgebühr    160,00 €

- Transfers HRG-Ghalib-HRG      60,00 €
Summe 1.655,98 € / Person

 

Hinzu kommt lediglich noch das Visum sowie optional Tauchgepäck, Reiserücktrittsversicherung, Leihausrüstung, alkoholische Getränke an Bord sowie das übliche Trinkgeld für Mannschaft und Guides.

__________________________________________________________

 

4. Anlagen
Als Anlage beigefügt auch gleich eine Charter-/Reiseanmeldung, wenn Du Dich für diese Tauchsafari mit uns entscheiden möchtest, drucke das PDF-Formular bitte pro Person aus und sende es ausgefüllt entweder per Fax oder als Mailanhang an uns zurück, wir lassen Dir daraufhin die Reiseunterlagen zukommen.
Ferner als Anlagen beigefügt findest Du Unterlagen für eine eventuelle Reiserücktrittsversicherung, deren Abschluß wir generell empfehlen.

 

Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen (s. Anlage). Irrtümer, Änderungen, Vorverkauf vorbehalten.
 

Wenn Du Fragen hast oder irgendetwas unklar sein sollte, zögere bitte nicht uns gerne jederzeit auch telefonisch zu kontaktieren.

 Endecke mit uns die Faszination der Unterwasserwelt
Tauchausbildung - Ausrüstungsverkauf und -verleih - Revisionen - Tauchreisen - Füllservice - Tauchversicherung - Ausflüge

  05136-970151 oder 0178-6970151

© 2019by Jens Haak DivingSchool.    Kl. Bahnhofstr.13    31303 Burgdorf    info@jhds.de  Tel.  05136-970151 Mobil 0178 6970151

  • facebook-square
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Trip Advisor Social Icon
  • Google+ Social Icon