In unserer hauseigenen Werkstatt führen wir Revisionen Eurer Atemregler und Jackets durch.

Mit dem Pressure-Guard Prüfsystem steht uns ein professionelles und praxiserprobtes Tool zur Verfügung, um die Funktionsfähigkeit Deiner Atemregler präzise zu überprüfen.

Zum Messen des Hoch-, Mittel- und Atemwegsdruck der Druckstufen aller Hersteller verwenden wir das computergestützte Pressure-Guard Prüfsystem, damit wird die dynamische Atemarbeit inklusive Injektoreffekt berechnet. Prüfprotokolle werden mit Druckkurven erstellt und können ausgedruckt werden.
Die Pressure-Guard Prüfbank ermöglicht eine stufenlose einstellbare Beatmungsfrequenz und hohe Exaktheit der Ergebnisse durch Minimierung des Totraumes, dadurch ist es möglich Deine Atemregler nach den Vorgaben der Hersteller einzustellen.

Wichtig: Bei nicht jährlich durchgeführter Revision erlischt die Garantie und im Falle eines Unfalles kann sogar der Versicherungsanspruch erlöschen.
Die Revision läuft bei uns nach folgender bewährter Reihenfolge ab.
Eingangskontrolle des Atemreglers sowie Dokumentation von Zusatzteilen und bei Bedarf fotografische Dokumentation
Funktionskontrolle und messen der wichtigsten Parameter wie zum Beispiel Mitteldruck
Komplettes zerlegen des Atemreglers, es bleibt kein Teil beim anderen
Austausch der vom jeweiligen Hersteller vorgeschriebenen Teile mit Original-Ersatzteilen(wir händigen die alten Teile zur Ansicht aus)
Reinigung der noch funktionstüchtigen Teile in einem Ultraschallreingungsgerät mit einer speziellen Reinigungsflüssigkeit
Nochmalige Nachschau aller Teile, auf erst jetzt erkennbare Mängel und gegebenenfalls Austausch zusätzlicher Teile, die Sicherheitsrelevant sind. Sollten hier sehr hohe Kosten entstehen, werden wir natürlich dies mit Ihnen vor Instandsetzung besprechen
Zusammenbau des kompletten Atemreglers und endgültige Funktions- & Dichtigkeitskontrolle mit weiteren Einstellarbeiten, wie z.B. der vom Hersteller vorgesehene Mitteldruck, den Einatemwiderstand und ähnliches
Dokumentation der Revision in einer speziell eingerichteten Datenbank
Übergabe oder Versand des Atemreglers an den Auftraggeber

Revisionen

 Endecke mit uns die Faszination der Unterwasserwelt
Tauchausbildung - Ausrüstungsverkauf und -verleih - Revisionen - Tauchreisen - Füllservice - Tauchversicherung - Ausflüge

  05136-970151 oder 0178-6970151

© 2019by Jens Haak DivingSchool.    Kl. Bahnhofstr.13    31303 Burgdorf    info@jhds.de  Tel.  05136-970151 Mobil 0178 6970151

  • facebook-square
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Trip Advisor Social Icon
  • Google+ Social Icon